• Anja Simone

Schwangerschafts-Shooting mit der bezaubernden grossen Schwester

Aktualisiert: Nov 5

Meistens wird die erste #Schwangerschaft sehr gern in Bildern festgehalten. Die Vorfreude ist gross und es bleibt genug Zeit, sich mit diesem bedeutenden Ereignis zu beschäftigen. Aber wie ist es bei der zweiten oder dritten Schwangerschaft?

Klar, schwanger mit einem #Kleinkind an der Seite kann ganz schön anstrengend sein, so, dass der Wunsch nach einem #Babybauchshooting nicht gleich der erste Gedanke ist. Aber es lohnt sich. Dieses Shooting zeigt wie schön es ist, die älteren #Geschwister mit einzubeziehen und sich als ganze Familie auf das neue #Baby zu freuen.


Natürlich gehören Einzelporträts der werdenden Mama und zusammen mit dem Partner genauso dazu...

Und wie schön ist es doch, wenn endlich jemand da ist, der die innigen Momente zwischen Vater und Tochter oder mit der Mama festhält...

Mein Tipp:

Ich weiss, alle Eltern wünschen sich das perfekte #Familienportrait. Aber was ist schon perfekt? Meiner Erfahrung nach ist es am besten, den Dingen einfach seinen Lauf zu lassen. Macht euch bitte keinen Stress, wenn eure Kinder so gar nicht tun was sie sollten. Dieses Portrait z.B. ist entstanden, weil die Kleine ganz plötzlich beschloss von den Eltern weg zu spazieren. Mehr Tipps findest du im Beitrag: Rund und schön – Tipps, für dein Babybauch Shooting